Myspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter Graphics Myspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter Graphics Myspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter Graphics Myspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter Graphics

MaH ToKiO HoTeL SiTeHeY
LeutE





  Startseite
    My Blog
  Über...
  Archiv
  Kapi 79-80
  Kapi 77-78
  Kapi 75-76
  Kapi 73-74
  Kapi 71-72
  Kapi 69-70
  Kapi 67-68
  Kapi 65-66
  Kapi 63-64
  Kapi 61-62
  Kapi 59-60
  Kapi 57-58
  Kapi 55-56
  Kapi 53-54
  Kapi 51-52
  Kapi 49-50
  Kapi 47-48
  Kapi 45-46
  Kapi 43-44
  Kapi 41-42
  Kapi 39-40
  Kapi 37-38
  Kapi 35-36
  Kapi 33-34
  Kapi 31-32
  Kapi 29-30
  Kapi 27-28
  Kapi 25-26
  Kapi 23-24
  Kapi 21-22
  Kapi 19-20
  Kapi 17-18
  Kapi 15-16
  Kapi 13-14
  Kapi 11-12
  Kapi 9-10
  Kapi 7-8
  Kapi 5-6
  Kapi 3-4
  Kapi 1-2
  erste ff 51-100
  erste ff 1-50
  erste ff 101-END
  Bibi's ff
  About ma Friends
  Über die Jungs von Th
  Songtexte
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   supi Forum!
   Pls Machen
   Klick it!
   DieIdee
   TH-fans zum diskutieren^^
   FansTH hP GEIL!
   supi th seite
   Meine und Carso's subbi ff
   Meine und Nadls Hp mit FF
   Melles hP mit ff
   Hannahs und lauras hP
   Nadls subbi HP mit ff
   Janas subbi ff
   Simis hP+ff =)
   Caros ff
   Alicias Page
   thefunkyfreaks ff
   Janas und Evas ff
   Samy's ff mit supi hp
   Kissis ff
   Anne's Hp
   Sanny´s un Rachel´s hP
   Jule's HP mit FF
   Monas ff
   Hannas TH page!!
   kathis hP mit FF
   Sarah-Ann´s hp mit ff
   Tascha´s hP mit geiler ff
   zozzona's HP mit story
   geile hP xD



ThX 4
WisiT





http://myblog.de/myth-story

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kapi 5

Nachdem wir dann die Matratzen in mein geiles, neues und riesen Zimmer gelegt hatten, ging ich wider fröhlich die Treppe mit den Jungs runter und dann liefen geradeaus ins Wohnzimmer. "Mama? Wo isn das bett zeugs jetzt alles?" fragte ich und die sagte immernoch mit einem blick zum TV. "Im Keller...In dem ersten Schrank wenn du links rein kommst." Also jumpten wir die Kellertreppen hoch. Ich öffnete den Scharank, docd a waren keine Bettdecken und kissen. Also wieder die Treppe hoch. "Da is nix!" sagte ich und lachte. Nun schaute meine Mum irritiert und sagte dann: "Achso ja die sind jetzt im Schlafzimmer." Also wieder runter in den keller, denn da hatten es sich meine Eltern schön eingerichtet. Durch den ersten Raum und dann standen wir im Schlafzimmer. Zwei große schränke. Na toll! Ich grinste vor mich hin und öffnete denn den ersten Schrank. Ih sah dann auch schon die Bettdecken in dem oberstem Fach liegen. Ich stellte mich also aufs Bett, um die Decke zu holen, doch ohne Erfolg ich wareinfach zu klein. Auch Tom und Bill versuchten es, doch auch bei den beiden Fehlten ein paar cm. "Tom dann nimm sie halt Mal auf die schilter." sagte Bill und Tom grinste. "Rauf mit dir." sagte er dann, ich stieh aufs Bett und lies mich dann auf Toms rücken nieder. Als wir dann endlich die Sachen hatten, nahm jeder was in die Hand und nach ganzen 10 Minuten waren wir wieder oben. Meine Eltern hatten uns noch schräg angeschaut und schließlich lagen wir dann endlich alle platt auf unseren Betten. "Boa an das Haus mus sich mich erst noch gewöhnen." sagte ich und lachtemit den anderen. Ich lag da undmachte mit plötzlich mega viele Gedanken und alles. "Haste eigendlich n Piercing?" fragte mich Bill und ich schüttelte mim Kopf. "Nö. Nur oben am Ohr. Ihr?" richtete ich die fragte gleich an beide, doch dann mussten Bill und Tom laut los lachen. Und auch ich verstand nach wenigen Sekunden was Sache war. Tom hatte einen Piercing direkt an der Lippe und ich hatte ihm auch schon Mal gesagt das der sau geil aussieht. Also wiederholte ich meine Frage nur an Bill gerichtet. "Du?" "Jap guck..." sagte Bill und streckte seine Zunge raus. "Boa geil der Zungenpiercing is mir ja noch nie aufgefallen, also der an der Augenbraue schon, aber.. boa geil." stotterte ich. Bill grinste und lies seine Zunge wieder verschwinden. "Ich will n Bauchnabelpiercing." sagte ich shcon fast fest besclossen und Tom sagte gleich. "Boa geil, also wenn du da smachen lässt sag mir bescheid und ich komm mit." Ich sagte ihm noch zu und auf ein Mal fiel mir ein, dass ich mich mit meinen Freunden aus Wiesabdenim Chatt treffen wollte. Es war mittlerweile schon 12, jedoch waren noch fast alle da. Wir chatteten bis zwei Uhr mit ihnen und schließlich hatte ich dann kein Bock mehr. Bill und Tom hätten noch ewig weiter chatten können, aber die Müdigkeit zog und schließlich dann doch alle ins Bett. Wir babbelten noch eine halbe Stunde im Dunklen und schließlich war es stille. Super jetzt war ich wieder hell wach. Ich wälzte mich in meinen großen Bett(=P) hin und her und um 4 Uhr härte ich dann ein flüsterndes "Lisa?" Ich erkannte sofort Bills Stimme. "Wasn?" "Ich hogg mim Arsch aufm Boden." Ich kicherte los, riss mich aber dan zusammen, um Tom nicht aufzuwecken. "Ja dann komm her." sagte ich und Bill kam dann auch gleich angekrochen. Ich lachte Bill dann noch leise aus und schließlich schlief ich dann auch endlich ein.






Kapi 6

Am nächsten Morgen öffnete ich langsam meine Augen und schaute einen total verwirrten Tom an. "Problem?" fragte ich mit grinsen und woltle mich grad umdrehen, da erschreckte ich mich fast zu tode. Ich fiel rückwärts aus dem bett und fing dann erst Mal an, einen totalen lachkrampf zu bekommen. "Achso deswegen hast du auch so komisch geguckt." sagte ich zu Tom, als ich mich wieder gefangen hatte. Unsere Blicke gingen zu Bill, der seine Beine schnell von sich gestreckt hatte, jedoch lies er sich nicht von meinem Lachen stören und schlief seelenruhig weiter. "Toll." sagte ichund lachte wieder. "Komm wir gehn Mal runter." sagte ich und zog Tom auch schon hoch. Wir trampelten die Treppen runter und gingen in die Küche. Dort stand mein Bruder vor dem Toaster und wartete auf dein Toast. Als er uns sah, musste ich grinsen. "Du willst die jetzt aber nicht für immer ignorieren oder?" Jan nickte und betrachtete dann wieder sein Essen. "Ey des is nicht schlimm... Muss ja nicht jedem unsere Musik gefallen. Also ich bin einfach Tom für dich okay?" sagte Tom und ich war etwas verblüfft, denn damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet. Und mein Bruder sagte dann auch noch: "Okay und ich bind er Jan." Jetzt blieb mir wirklich alles im Hals stecken. Ich freutemich ja wirklich , aber waren die jetzt alle durchgeknallt?"Also ich mach mir jetzt was zu essen." sagte ich und grinste wieder Mal. Tom dacklte mir dann hinterher und wir machten uns dann auch Toasts. Wir hockten uns zu meinen Eltern und Jan an den Tisch und aßen, ohne viel zu sagen. Nach 20 Minuten gingen wir wieder hoch und schlichen in mein Zimmer. Ich ließ mich auf die Matratze von Tom fallen, da Bill nun wirklich mein ganzes Bett eingekommen hatte. Woran ich nicht gedacht hatte, dass sich Tom auch noch Mal hinlegen wollte. Er lies sich mit voller Wucht auf mich Plumsen und ich lies einen dumpfen Schrei ins Kissen los. Sofort hatte Tom ein weiteres Kissen im Gesicht kleben. Blöderweise saß er auf mir und schlug mit zwei Kissen auf mich ein. Irgendwann konnte ich ihn zur Seite schubsen und fluchtete auf mein Bett. So schnell konnten wir gar nicht gucken, da war Bill wach und motze so rum, dass wir ruckartig aufhörten. Ich bekam erst Mal einen Lachkrampf, denn Bill sah einfach geil aus, bmit ungegeelten Haaren. Muffelig stand er auf und verschwand. Nach ein paar Minuten kam er mit essen wieder hoch. „Bedien dich nur.“ Sagte ich grinsend und Bill setzte sich mit den Worten. „Mach ich schon.“ An meinen Schreibtisch und futterte. Nachdem ich Musik angemacht hatte, mich noch etwas mit Tom geschlagen hatte und gelangweilt im Zimmer rumgetanzt war, fragte ich die beiden, was heute anstehen würde. „Gehen wir heute proben?“ frage Tom direkt danach und Bill nickte. Ich denke schon wir ham doch am Wochenende diesen einen Auftritt da in Berlin. „Boa geil Berlin..:“ sagte ich und meine Augen strahlten vermutlich. Ich wollte mir schon immer Mal Berlin anschauen. Wir hatten nun schon halb eins und wir riefen Gustav und Georg an, dann wir uns heute um zwei Uhr zum proben treffen würden. „Gammelt ihr dann den GANZEN Tag im Proberaum rum?“ fragte ich und war irgentwie schon auf die Antwort gespannt.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung